Streichquartett der Elbland Philharmonie Sachsen

Kategorie: Konzert

Beschreibung

Es spielt das Streichquartett der Elbland Philharmonie Sachsen mit Susanne Knappe Violine1, Carola Bachmann Violine 2, Christiane Hoppe Viola, Sandra Bohrig Violoncello und als Gast Roland Vetters Klarinette

Die Musikerinnen spielen zu Beginn die Don Quixote-Suite von Georg Philipp Telemann über die Abenteuer des gleichnamigen Ritters, darunter auch der berühmte Kampf gegen die Windmühlen. Aus den Fünf Novelletten op. 15 des Russen Alexander Glasunow wird der Walzer aufgeführt. Als Abschluss des Konzertes wird das Klarinettenquintett A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt. Solist in dem auch "Stadler-Quintett" genannten Werk von Mozart ist der Soloklarinettist der Elbland Philharmonie Sachsen, Roland Vetters.

Kartenreservierung:
TouristService Pirna: 03501-556 446, Richard-Wagner-Stätten Graupa: 03501 4619650 oder www.ticket.pirna.de

Tickets bestellen

Preise:
Vorverkauf 16,00 EUR, ermäßigt 12,00 EUR, Tageskasse zzgl. 2 EUR pro Ticket, Einlass ab 14:30 Uhr

Zeitraum der Veranstaltung

So, 18.03.2018, 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Stätten Graupa
Richard-Wagner-Straße 6
01796 Pirna
Telefon: 03501 461 965 0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de
Internet: http://www.wagnerstaetten.de

Angaben zum Veranstalter

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - Richard-Wagner-Stätten Graupa
Richard-Wagner-Straße 6
01796 Pirna OT Graupa
Telefon: 03501 461 965 0
E-Mail: wagnerstaetten@pirna.de
Internet: http://www.wagnerstaetten.de

Veranstaltungen

Pirna – Sandstein voller Leben

Besuchen Sie die offizielle Seite der Stadt Pirna: www.pirna.de