Spiel, Symbol und Fest – Skulpturensommer 2018

Hans Scheib (Berlin) gehört zu den prägenden deutschen Holzbildhauern der Gegenwart. Seinem Werk ist der Skulpturensommer in den Bastionen der ehemaligen Festung Sonnenstein im Jahr 2018 gewidmet.
Vom 6. Mai bis zum 30. September werden unter dem Titel „Spiel, Symbol und Fest“ die besonderen Plastiken in der einmaligen Ausstellungsatmosphäre inmitten der wuchtigen Mauern der alten Wehranlage ihre Wirkung entfalten. Begleitet wird der Skulpturensommer von einer Ausstellung seiner grafischen Arbeiten im StadtMuseum Pirna.

Veranstaltungen zum Skulpturensommer 2018

Sa, 11. August 2018, 11:00 Uhr

Musikalisches Wandelkonzert mit Annette Jahns

Deklamation und Gesang zu den Exponaten des Skulpturensommers mit Annette Jahns
So, 19. August 2018, 11:00 Uhr

Führung durch den Skulpturensommer

Sa, 1. September 2018, 11:00 Uhr

Musikalisches Wandelkonzert mit Annette Jahns

Deklamation und Gesang zu den Exponaten des Skulpturensommers mit Annette Jahns

weitere Veranstaltungen

Kontakt

Logo Bastionen

 

Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Bastionen Festung Sonnenstein
Schlosshof 2/4 · 01796 Pirna
Tel. 03501 556 446 (über TouristService Pirna)

 

Öffnungszeiten
6. Mai bis 30. September
Mi – So, Feiertage 14 – 17 Uhr

 

Eintritt
Erwachsene: 3,00 €
Ermäßigt: 2,00 €
Kinder/Schüler: Eintritt frei

Anfahrt und Parken

Plan Bstionen

Mit freundlicher Unterstützung

Ostsächsische Sparkasse Dresden

Pirna – Sandstein voller Leben

Besuchen Sie die offizielle Seite der Stadt Pirna: www.pirna.de